Einträge von Tamara

Currywurst Apéro Tanne

Ein feiner Apéro gehört für uns das ganze Jahr mit dazu. In der Advents- und Weihnachtszeit trifft das natürlich auch zu. Gemütliches Zusammensitzen, gemeinsam Zeit verbringen und dazu einen feinen Apéro geniessen gehört zu einer gelungenen Adventszeit. Rezept für Currywurst Apéro Tanne Die Idee für die Currywurst Tanne habe ich aus dem neuen Kochbuch Apéro […]

Rezept für Kichererbsensuppe mit Erdnüssen und Mandarinen

Suppenrezept und Adventskalender Jetzt im Winter, und auch gerade in der sonst vom Essen her etwas üppigeren Adventszeit, sind Suppen eine willkommene Abwechslung auf Familientisch. Eine Auswahl an Rezepte meiner Lieblingssuppen findest du hier: Suppen Rezept für Kichererbsensuppe mit Erdnüssen und Madarinensaft Die übrig gebliebenen Mandarinen und Erdnüsse vom Samichlaus haben mich zu dieser Kichererbsensuppe, […]

Rezept für Kartoffelstock mit Süsskartoffeln

Rezept für Kartoffelstock mit Süsskartoffeln Besonders im Winter mag ich Kartoffelstock als Beilage sehr gerne. Damit dieser nicht langweilig wird, kann er wunderbar mit Gemüse, wie z.B Rüebli, Randen oder eben Süsskartoffeln ergänzt werden. So schmeckt er nicht nur wunderbar, sondern bekommt, je nach gewähltem Gemüse, auch eine wunderschöne Farbe.

Buchvorstellung – Weihnachten

Es weihnachtet schon sehr! Und mit dem neuen Buch „Weihnachten“ trifft das auch auf unsere Küche zu. Weihnachten Donna HayAT VerlagISBN: 978-3-03902-044-7Einband: BroschiertUmfang: 240 SeitenGewicht: 1084 gFormat: 23 cm x 26 cm „Weihnachten“ von Donna Hay In ihrem neuen Buch „Weihnachten“ interpretiert Donna Hay Weihnachts-Rezepte neu. Das Buch verspricht dank Schritt-für-Schritt-Anleitungen und guten Vorbereitungen ein […]

Samichlaus Brot aus Globis Winterbackbuch

Adventskalender, Buchbesprechung und Verlosung Globis Winterbackbuch Im „Globis Winterbackbuch“ finden wir 70 Rezepte für die kalte Jahreszeit von Bäcker Lukas Imseng aus Saas-Fee. So gibt es zum Beispiel Klauskopf-Brot, Zimtspritzgebäck, Liebesäpfel, Aprikosentannenbaum, Schneemänner, Engelsaugen, Kürbiskonfi, Gugelhöpfli mit Erbsen, kandierte Früchte, Schoko-Salami und Gingerman aus England zu entdecken. Das Klauskopf-Brot habe ich gleich nachgebacken. Mit den […]

Schweizer Rezept – Anisguetzli oder Chräbeli

Anisguetzli, und dazu gehören natürlich auch Chräbeli, gehören zu den bekanntesten Schweizer Weihnachtsguetzlii und somit auch bei uns auf den Guetzliteller. Anisgueztli sind einfach in der Zubereitung und schnell gemacht. Allerdings muss man sich vor dem Backen etwas gedulden, da die Anisguetzli, wie auch die Chräbeli, für mindestens 12 Stunden trocknen müssen, bevor sie in […]

Rezept für Laugenbrötchen

Wir mögen Laugenbrötchen sehr gerne. Ich bereite sie einfachheitshalber mit einer Lauge aus Backnatron zu. Der Umgang mit der Lauge aus Backnatron einfacher und Backnatron können wir in fast jedem Supermarkt kaufen. Was das spontane Backen natürlich vereinfacht. Rezept für verzierte Laugenbrötchen Die Brötchen werden aus einem einfachen Hefeteig zubereitet. Er ist schnell vorbereitet, braucht […]

Kartoffelgratin mit Süsskartoffeln Rezept

„Wir retten, was zu retten ist“- Kartoffelgratin mit Süsskartoffeln Heute retten wir mit der Gruppe „Wir retten, was zu retten ist“ Gratins und Aufläufe. Im ersten Moment habe ich mir gedacht, dass es diese wohl kaum fertig im Supermarkt zum Kaufen gibt. Eine schnelle Suche beim Grossverteiler hat mich allerdings anders belehrt. Da gibt es […]

Herbstlicher Flammkuchen mit Birnen und Raclettekäse

Bei der aktuellen Rettung von „Wir retten, was zu retten ist“ hat die Mehrheit der Retter für „herbstliche Flammkuchen“ gestimmt. Für mich ist Flammkuchen ein schwieriges Thema, darum war diese Rettung mit dem Rezept für Flammkuchen mit Birnen und Raclettekäse eine Herausforderung für mich. Wir haben im Elsass bereits 2, 3 Mal Flammkuchen ausprobiert und […]

Chocolate Chip Cookies

Rezept für Chocolate Chip Cookies Chocolate Chip Cookies sind sehr dankbare Guetzli. Sie lassen sich superschnell zubereiten und schmecken zudem auch noch toll. Varianten gibt es schon fast wie Sand am Meer und so hat jeder andere Vorstellungen, wie die Cookies werden sollen. Ich persönlich mag sie im Moment gerne flach und knusprig. Diese einfachen […]