Einträge von Tamara

Spargel im Blätterteig – Spargelgipfel

Auf frischen Spargel aus der Region freue ich mich jedes Jahr sehr. In der Spargelzeit könnte ich mich fast ausschliesslich von den feinen Stangen ernähren. Dabei mag ich sowohl den grünen, wie auch den weissen Spargel sehr gerne. Die Spargeln im Blätterteig oder Spargelgipfel schmecken fein zum Lunch und eignen sich wunderbar als Vorspeise für […]

Wochenrückblick 18

Volljährig Unser Junior ist volljährig geworden. Das ist ein Moment, in dem mir mal wieder bewusst wurde, wie schnell die Zeit doch vergeht und das wir jeden Tag feiern sollten, als wäre er unser Geburtstag. Gefeiert haben wir ganz der Situation angepasst nur in kleinem Kreis. Einen Kuchen gab es aber trotzdem. Ich habe mich […]

Wochenrückblick 17

Frühlingsferien zu Hause Die vergangene Woche war es ruhig bei mir im Blog. Die erste Woche der Frühlingsferien haben begonnen und wir haben alle dringend eine Pause gebraucht. Schwiegermutterzungen mit Bärlauch Ich denke ja, dass überall da, wo auch Knoblauch passt, da passt meist auch Bärlauch. In den selbst gemachten Schweigermutterzungen färbt er den Teig […]

Schwiegermutterzungen mit Bärlauch (Lingue di suocera)

Überall da, wo Knoblauch passt, passt mit grösster Wahrscheinlichkeit auch Bärlauch. Und so färbt er in den selbst gemachten Schwiegermutterzungen mit Bärlauch nicht nur den Teig wunderbar grün, er verleiht dem Gebäck auch den unvergleichlichen leckeren Bärlauch-Geschmack. Schwiegermutterzungen mit Bärlauch für den Apéro selber machen Bärlauch Der Bärlauch ist gilt bei uns als Frühlingsboten schlecht […]

Wochenrückblick 16

Radieschensalat mit Bärlauchvinaigrette Für die April Food-Challenge von Foodblogs Schweiz habe einen feinen Radieschensalat mit einer Bärlauchvinaigrette zubereitet. Das ist so richtig Frühling auf dem Teller. Das Rezept dafür findest du hier: Radieschensalat mit Bärlauchvinaigrette Solothurner Brot Bei Synchronbacken haben wir ein Solothurner Brot gebacken. Das Ruchbrot wird absichtlich mit einem Backfehler gebacken und hat […]

Radieschensalat mit Bärlauchvinaigrette

Ich habe mich sehr auf den Frühling und die frischen Zutaten gefreut. Nach dem Winter ist es herrlich, dass wir wieder mehr frische saisonale Zutaten zur Verfügung haben. Dementsprechend hatten wir auch einen tollen saisonalen Warenkorb bei der Food-Challenge von Foodblogs Schweiz Food-Challenge von Foodblogs Schweiz Im Warenkorb vom April waren: Spargeln, Radieschen, Frühlingszwiebeln, Weizen, […]

Solothurner Brot – Schweizer Rezept

Brote aus Ruchmehl gehören bei uns in der Schweiz zu den beliebtesten und wohl auch meist verkauften Broten. Aber obwohl die Zutaten fast immer die gleichen sind, wird das Brot je nach Region anders zubereitet und unterscheiden sich schlussendlich im Aussehen und auch im Geschmack. Das bekannteste dieser Brote heisst dann auch einfach nur „Ruchbrot“, […]

Last Minute Weihnachtsgeschenke

Weihnachten steht vor der Tür. Hast du alle Geschenke zusammen? Manchmal geht ein Geschenk vergessen oder man braucht noch ganz schnell ein Mitbringsel. Ich habe für euch meine liebsten Last Minute Weihnachtsgeschenke zum selber machen zusammengestellt. Die Geschenke können wunderbar mit den Kids zusammen „gebastelt“ werden oder natürlich auch alleine von den grösseren Kids. Upcycling […]

Rezept für Knoblauchbrötchen aus Pizzateig

Adventskalender mit Rezept und Werbung Die sternförmigen Knoblauchbrötchen aus Pizzateig passen richtig gut zu einem unkomplizierten Weihnachtsmenü. Sie sind eine wunderbare Begleitung zu weihnachtlicher Suppe oder dem frischen Salat. Rezept für Knoblauchbrötchen-Sterne

Rezept für Neujahrszopf

Es gibt die alte Tradition, am Neujahrsmorgen einen Festtagszopf zu verschenken. Eine tolle Tradition, die wir unbedingt fortführen sollten. Rezept für Neujahrszopf Wer den Teig bereits am Vorabend zubereiten möchte, kann diesen zugedeckt für ca.8 Stunden im Kühlschrank aufgehen lassen. Nach dem Aufgehen den Teig zum Zopf flechten und bei Zimmertemperatur nochmals ca. 45 (ev. […]