Einträge von Tamara

Rezept für Pinsa Romana

Wer von euch hat schon mal von Pinsa Romana gehört? Ich habe erst vor kurzem bei der Pizzarettung von „Wir retten, was zu retten ist“ von ihr gehört, habe ihr aber damals keine weitere Aufmerksamkeit geschenkt. Also hatte ich, als ich bei der Ankündigung vom Synchronbacken auf das Rezept von „Lamiacuina“ für Pinsa Romana aufmerksam […]

Ofengemüse mit Tofu und Chutney

Herbstliches Ofengemüse mit Bohnen, Karotten, Tofu und Chutney Letzte Woche war wieder Challenge-Time bei Foodblogs Schweiz angesagt. Dabei sind wieder viele tolle Rezepte entstanden. Die Challenge ist jeweils im Instagram-Feed von Foodblogs Schweiz zu sehen. Dort gibt es jedes Mal die kreativen Gerichte der Teilnehmer, und natürlich auch jene vom Organisationsteam, zu sehen. Bei dieser […]

Creativ Journal

Werbung / Event / Verlosung Vor einiger Zeit hatte ich das Vergnügen an einem kreativ Journal Workshop von Corinne Pernet, organisiert von Caran d’Ache teilzunehmen. Meist lebe ich meine Kreativität beim Kreieren von Desserts und anderen Gerichten aus. Daneben bastle und werke ich auch gerne. Auch das Zeichnen, die Schreibkunst und das Malen faszinieren mich. […]

Pouletfilet und Gemüse vom Grill

„Wir retten, was zu retten ist“ – die Sommerparty mit Pouletfilet und Gemüse vom Grill Um den Sommer noch ein wenig zu verlängern, haben wir uns bei „Wir retten, was zu retten ist“ dazu entschieden, eine gemeinsame Sommerparty zu feiern. Dazu bringen alle Teilnehmer etwas selbstgemachtes mit zu unserer „online“ Sommerparty. Gerade in der Sommerzeit […]

Fladenbrot vom Grill

In unserem Urlaub habe ich Fladenbrot vom Grill entdeckt. Der Teig wurde mit Übernachtgare zubereitet, war wunderbar weich und konnte ganz leicht gegrillt werden. Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden, sodass es bei uns jetzt öfter Fladenbrot vom Grill gibt. Für eine spontane kleine Sommerparty habe ich darum nochmals welche gebacken. Da ich am […]

Hummus Rezept

Hummus, den orientalischen Dip aus Kichererbsen und Sesampaste, gib es inzwischen in ganz vielen Varianten und in unzähligen „Geschmacksrichtungen“. Auch bei mir im Blog gibt es eine solche Variante. Und zwar eine super leckere Frühlingsausführung mit Bärlauch. Dabei ersetzt der Bärlauch wunderbar den Knoblauch. Hier geht es zum Rezept: Bärlach-Hummus Ich finde das feine Kichererbsenpüree […]

Sommerlicher Salat mit Brombeeren, Aprikosen und Croûtons

Bunter Sommersalat mit Brombeeren, Aprikosen und Heidelbeeren – für die 6. Foodie Challenge von Foodblogs Schweiz habe ich den ganzen Warenkorb zu einem Salat verarbeitet. Im Warenkorb waren: Aprikosen, Brombeeren, Heidelbeeren, Gurke, Eichblattsalat und Knoblauch Für den Salat habe ich ein Aprikosendressing, gegrillten Maiskolben und Knoblauchcroûtons zubereitet und den fertigen Salat noch mit Fetakäse ergänzt. […]

Buchteln mit Nussnugatcreme

Synchronbacken – Rezept für Buchteln mit Nussnugatcreme Am vergangenen Weekend war, ich glaube bereits zum 39. Mal, das Synchronbacken angesagt. Sandra From Snuggs Kitchen und Zora vom Kochtopf haben sich bei dieser Ausgabe für Buchteln entschieden. Für einmal habe ich mich ziemlich genau ans Rezept gehalten, nur die Milch habe ich etwas reduziert und die […]

Mini Cupcakes und Muffins

Ganz nach dem Moto „klein aber fein“ passen kleine Muffins und Cupcakes, also Mini Cupcakes, wunderbar auf ein Dessertbuffet oder zum Vier-Uhr-Tee, äh Kaffee. Allerdings ist auch der Aufwand etwas grösser als bei den grossen Kollegen. Rezepte für Mini Cupcakes und Muffins Die meisten Muffins- und Cupcakes-Rezepte können 1:1 übernommen werden. Es muss einfach die […]

Heidelbeer-Muffins

Beerenmuffins, in diesem Fall Heidelbeer-Muffins, sind was Wunderbares! Die Muffins, eigentlich sind es vom Teig her mehr Cupcakes, sind ganz einfach wandelbar und jetzt im Sommer schmecken sie mit den frischen Beeren besonders gut. Natürlich müssen wir auch im Winter nicht auf die Köstlichkeit verzichten. Die Muffins können sehr gut auch mit tiefgefrorenen Beeren zubereitet […]