Schlagwortarchiv für: Aioli

Aioli mit Milch – schnell gemacht

EM-Rezept Nr. 10 – Schnelle Aioli mit Milch

Die authentische Aioli setzt sich lediglich aus Knoblauch, Olivenöl und einer Prise Salz zusammen. Traditionell wird sie von Hand mit einem Mörser hergestellt, was durchaus mühsam und nicht gerade einfach ist. Es existiert jedoch eine schnellere und einfachere Variante, die mit Knoblauch, Öl und Milch zubereitet wird. Genau dieses Rezept möchte ich euch heute im Rahmen meiner EM 2024 Food Challenge präsentieren.

Aioli

Traditionelle Aioli

Aioli ist eine köstliche Sauce, die traditionell mit Brot als Vorspeise serviert wird. Für mich ist sie ein unverzichtbarer Bestandteil eines spanischen Essens und gehört auch zu Tapas dazu. Die Herstellung der traditionellen spanischen Aioli erfordert Geduld und Fingerspitzengefühl. Dabei werden Knoblauchzehen in einem Mörser zu einer feinen Paste zerrieben. Anschliessend wird langsam und kontinuierlich Olivenöl eingearbeitet, bis eine cremige und emulgierte Sauce entsteht.

Varianten

Es ist bedauerlich, dass immer mehr Restaurants fertige Aioli anbieten, eine Tendenz, die mich etwas betrübt. Heutzutage existieren zahlreiche Varianten: Von einem Spritzer Zitronensaft für eine frische Note bis zu scharfen Chilis, die der Sauce einen feurigen Kick verleihen – die Optionen sind vielfältig. Manche verwenden sogar Mayonnaise als Grundlage für die Sauce.

Selbstgemachte schnelle Aioli
Schnelle Aioli

Zubereitung einfach und schnell – mit Milch

Für diejenigen, die es eilig haben, gibt es eine schnelle und einfache Methode, Aioli mit einem Stabmixer herzustellen. Mit einem Stabmixer kannst du Öl, Milch und Knoblauch in wenigen Sekunden zu einer glatten, luftigen Sauce verarbeiten. Diese Methode mag für viele ein No-Go sein, aber sie ist ideal für Ungeduldige.

Rezept für schnelle Aioli mit Milch

Zutaten

  • 100 ml Milch
  • 200 ml Öl z.B. Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • 1 – 2 Knoblauchzehen gepresst
  • Salz zum Abschmecken

Anleitungen

Die Milch in einen hohen Becher geben. Den Knoblauch dazu geben. Das Öl über den Becherrand giessen, sodass das Öl über der Milch zu liegen kommt. Den Stabmixer im Becher laufen lassen, ohne den Stabmixer zu bewegen. Die Masse bindet sich. Erst wenn sich die Masse dick geworden ist, den Mixer langsam hochziehen. Mit Salz abschmecken.

Schnelle Aioli mit dem Stabmixer zubereitet.
Schnelle Aioli mit Milch

Schnelle Aioli mit Milch

Ein unkompliziertes und schnelles Rezept für einen leichtere Aioli.
Zubereitungszeit10 Minuten
Gericht: Sauce
Küche: Spanien
Keyword: Milch, Sauce, schnell

Kochutensilien

  • Stabmixer
  • Mixbecher

Zutaten

  • 100 ml Milch
  • 200 ml Öl z.B. Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • 1 – 2 Knoblauchzehen gepresst
  • Salz zum Abschmecken

Anleitungen

  • Die Milch in einen hohen Becher geben. Den Knoblauch dazu geben. Das Öl über den Becherrand giessen, sodass das Öl über der Milch zu liegen kommt.
  • Den Stabmixer im Becher laufen lassen, ohne den Stabmixer zu bewegen. Die Masse bindet sich. Erst wenn sich die Masse dick geworden ist, den Mixer langsam hochziehen. Mit Salz abschmecken.

Notizen

Tipp:
Wenn die Masse noch zu dünn ist, etwas mehr Öl über einen dünnen Strahl dazu geben. Ist die Masse zu fest, etwas Milch dazu geben.

Weitere Rezepte zum Thema findest du hier: EM-Rezepte