Wochenrückblick 20

Mein persönlicher Rückblick auf die Ereignisse im Blog und auf Instagram von der 20. Woche.

Frischgebackenes Brot auf Holzbrett
Frisches Brot mit Altbrot – Resteverwertung – gegen Foodwaste

Foodwaste zu vermeiden und das dazugehörige Thema der Resteverwertung ist nach wie vor aktuell in unserem Haushalt und soll es auch bleiben. Darum bin ich auch immer wieder auf der Suche nach neuen und innovativen Ideen für die Resteverwertung. Das neuste Rezept im Blog ist ein Brot, in welchem Altbrot mitverarbeite wird. Das Rezept gibt es hier: Frisches Brot mit Altbrot

Waffeln aus Hefeteig mit UrDinkel Mehl und Rapsöl. Die Waffel ist mit Puderzucker bestreut und mit Erdbeeren auf einem Teller angerichtet.
UrDinkel Waffeln

Das beste um gut in den Tag zu starten ist ein feines Frühstück. Und wenn die Tage noch etwas kühler sind, darf es auch gerne ein warmes Frühstück sein. Wie zum Beispiel die feinen belgischen Waffeln aus Hefeteig. Sie werden mit UrDinkel Mehl und Rapsöl zubereitet. Am besten schmecken sie warm und mit frischem Obst oder leckeren Beeren dazu. Hier geht es zum Rezept: Waffeln mit UrDinkel Mehl

Opernhaus Zürich mit rosa Wolken
Blick auf das Opernhaus Zürich in den Abendstunden

Zürich – manchmal liegt das Schöne so nahe und doch zieht es einem immer mehr in die Ferne. Wie toll wäre es doch mal die Heimat als Tourist zu erforschen! Ich bin mir sicher, dabei würden wir viel Neues und Spannendes in Zürich und auch dem Rest der Schweiz erleben. Das wäre eine wunderbare Gelegenheit die Heimat mit anderen Augen zu sehen.
Vergangenen Freitagabend durfte ich auf Einladung von Veuve Clicquot im tollen Ambiente von Samigo Amuesment das Weekend einläuten. Dabei haben wir mit feinen Drinks und erstklassigem Essen die zauberhafte Atmosphäre am Zürichsee sehr genossen.

Fotos von Zürich
An einem Freitagabend am Zürichsee
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.