Rezept für Kichererbsensuppe mit Erdnüssen und Mandarinen

Suppenrezept und Adventskalender

Jetzt im Winter, und auch gerade in der sonst vom Essen her etwas üppigeren Adventszeit, sind Suppen eine willkommene Abwechslung auf Familientisch. Eine Auswahl an Rezepte meiner Lieblingssuppen findest du hier: Suppen

Rezept für Kichererbsensuppe mit Erdnüssen und Mandarinen
Kichererbsensuppe mit Erdnüssen

Rezept für Kichererbsensuppe mit Erdnüssen und Madarinensaft

Die übrig gebliebenen Mandarinen und Erdnüsse vom Samichlaus haben mich zu dieser Kichererbsensuppe, Rüebli, Erdnüssen und Mandarinensaft inspiriert. Eine wunderbar wärmende Kombination für die kalten Wintertage.

Kichererbsensuppe mit Erdnüssen und Madarinensaft

Eine wunderbare, leicht exotische Suppe. Die Kichererbsensuppe ist schnell und einfach zubereitet und ist zudem noch vegan.
Zubereitungszeit30 Min.
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 400kcal
Autor: Tamara

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen 240 g Abtropfgewicht
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 2 Rüebli
  • 1 EL Öl
  • 500 ml Gemüsebouillon
  • 1 TL Garam Masal
  • 30 g ungesüsste Erdnussbutter
  • 4 EL Mandarinensaft frisch gepresst
  • 150 ml Kokosnussmilch
  • 30 g geröstete Erdnusskerne grob gehackt
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Anleitungen

  • Kichererbsen in ein Sieb abgiessen, gut abspülen und abtropfen lassen. Den Knoblauch und die Schalotte schälen und fein hacken. Rüebli schälen und grob würfeln.
  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Rüebli darin kurz andünsten. Knoblauch dazugeben und kurz mitdünsten. Garam Masala dazugeben und kurz mitdünsten.
  • Die Kichererbsen hinzufügen. Die Bouillon dazu giessen und alles aufkochen lassen. Zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen.
  • Die Pfanne vom Herd nehmen, Erdnussbutter, Kokosnussmilch und Mandarinensaft zur Suppe geben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe mit den gehackten Erdnüssen bestreuen.
Rezept für Kichererbsensuppe
Kichererbsensuppe mit Erdnüssen

Adventskalender

Gewinne ein Ticket für 2 Personen von Foxtrail für die Stadt Zürich

Foxtrail ist ein Teamerlebnis für Freunde, Vereinsanlässe, Firmenevents und Familienausflüge. Dabei wird die Stadt zur Spielwiese. Um die Spur des Fuchses nicht zu verlieren, müssen die Teams (2-7 Personen) unterwegs Codes knacken und versteckte Botschaften finden. Aber Achtung, dabei kommt man manchmal ganz schön ins Rätseln. Die Hinweise sind verzwickt und nur mit Cleverness und Teamgeist lösbar!

Möchtest du das Ticket von Fox-Trails gewinnen? Dann folge Cakes, Cookies and more (Facebook, Instagram, Bloglovin oder abonniere den Newsletter) und fülle das Gewinnformular aus:

Abonniere kostenlos den Newsletter von Cakes, Cookies and more

Möchtest du keine Neuigkeiten verpassen? Wir liefern dir die neusten Rezepte, DIYs und News direkt in dein Postfach.

Gewinne ein Ticket für 2 Personen für Foxtrail

Teilnahmebedingungen

Mit dem Absenden des Emails für den Wettbewerb auf Cakes, Cookies and more stimmst du nachfolgenden Teilnahmebedingungen zu:

Wettbewerbsveranstalter: Cakes, Cookies and more

Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 18. Altersjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende.

Ablauf des Wettbewerbs: Durch Senden des Emails bis zum Einsendeschluss vom 25.12.2019, nehmen Sie am Wettbewerb teil. Unter allen Teilnehmenden mit der richtigen Antwort werden eine Woche nach Einsendeschluss durch Zufallsverlosung die Gewinner ermittelt. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Gratisteilnahme: Mit der Teilnahme am Wettbewerb ist kein Kaufzwang verbunden.

Weitere Bestimmungen: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird – ausser mit den Gewinnern – keine Korrespondenz geführt. Die per Kontaktformular übermittelten Daten werden nur im Rahmen des Gewinnspiels verwendet und nach der Auslosung des Wettbewerbs gelöscht. Doppelte Einsendungen werden gelöscht.

Rezept für Weihnachtssuppe - Kichererbsensuppe mit Erdnüssen und Mandarinen
Rezept für Weihnachtssuppe – Kichererbsensuppe mit Erdnüssen und Mandarinen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating