Gebrannte Mandeln Rezept

Gebrannte Mandeln mit einem Hauch Zimt passen wunderbar in die Weihnachtszeit und sind ein tolles Geschenk aus der Küche. Unser Junior hat sie für uns im Online-Haushaltsunterricht für uns zubereiten und seit her haben wir das schon einige Male wiederholen müssen. Ganz fein sind übrigens auch die „Gebrannte Mandeln Cupcakes„.

Gebrannte Mandeln
Gebrannte Mandeln

Rezept für Gebrannte Mandeln

Für die gebrannten Mandeln Zucker, Wasser, Mandeln und Zimt in eine weite Pfanne geben und aufkochen lassen. Auf mittlerer Hitze so lange köcheln lassen, bis das Wasser ganz verdampft und der Zucker trocken wird. Dann so lange weiter rühren, bis der Zucker anfängt, sich zu verflüssigen (nicht zu lange) und an den Mandeln klebt. Auf einem mit Backpapier belegten Blech auskühlen lassen. Achtung heiss!

Gebrannte Mandeln

Rezept für Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln sind eine typische Chilbi-Spezialität. Mit etwas Zimt werden sie ganz einfach zu einer feinen weihnachtlichen Nascherei.

Zutaten

  • 200 g Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 dl Wasser
  • 200 g Mandeln

Anleitungen

  • Zucker, Wasser, Mandeln und Zimt in eine weite Pfanne geben und aufkochen lassen. Auf mittlerer Hitze so lange köcheln lassen, bis das Wasser ganz verdampft und der Zucker trocken wird.
  • Dann so lange weiter rühren, bis der Zucker anfängt, sich zu verflüssigen (nicht zu lange) und an den Mandeln klebt. Auf einem mit Backpapier belegten Blech auskühlen lassen. Achtung heiss!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating