Basler Schoogitorf - Schokoladenkuchen

Schweizer Rezept – Basler Schoggitorf

Swiss Food Discovery

Recipe „Basler Schoggitorf“ in English below

Die Gruppe von „Swiss Food Discovery“, bei welcher ich seit ein paar Wochen auch mitmache, möchte originale Schweizer Rezepte über die Landesgrenze hinaus bekannter machen. Jeden Donnerstag veröffentlichen zwei Teammitglieder ein originales Schweizer Rezept auf Instagram und in ihren Blogs. Dies ist auch der Grund, warum das heutige Rezept ins Englische übersetzt habe. Die Gruppe möchte zeigen, dass es in der Schweiz mehr gibt, als nur Schokolade und Käse. Doch ich muss hier gestehen, beiden Zutaten spielen eine grosse Rolle in der Schweizer Küche. Anfangs Monat habe ich euch darum ein Rezept mit Käse, den Appenzeller Käsefladen, vorgestellt und heute habe ich ein Rezept mit viel guter Schweizer Schokolade für euch.

Rezept für Basler Schoggitorf - Ein schweizer Rezept für Schokoladenkuchen
Bassler Schoggitorf – Schokoladenkuchen

Rezept für Basler Schoggitorf

Der Basler Schoggitorf ist dem Brownie ziemlich ähnlich, es geht aber das Gerücht um, dass das Basler Rezept früher erfunden wurde.

Edit

Als Inspirationsquelle habe ich das Rezept für Schoggitorf von Betty Bossi und Swissmilk verwendet, beide Rezepte haben die gleichen Zutaten. Bei Swissmilk wird gleich die doppelte Menge gebacken. Bei meinem Rezept habe ich die Schoggimenge reduziert. Hinweise auf das Schweizer Rezept für den feinen Schoggikuchen finden wir auch im Gastro Journal und auf My Switzerland.

Rezept für Basler Schoggitorf - Ein schweizer Rezept für Schokoladenkuchen
Basler Schoggitorf – Schokoladenkuchen
Basler Schoogitorf - Schokoladenkuchen
Rezept drucken
4 von 4 Bewertungen

Basler Schoggitorf

Ein wunderbarer Schokoladenkuchen nach einem Schweizer Rezept, welches mit Schweizer Schokolade zubereitet wird. Der Basler Schoggitorf ist ein leckeres Dessert und eignet sich auch als Geschenk aus der Küche.
Zubereitungszeit20 Min.
Backen25 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Schweiz
Keyword: Schokolade
Portionen: 16 Stück
Kalorien: 165kcal
Autor: Tamara

Equipment

  • Backform, ca 24 x 24 cm

Zutaten

  • 200 g dunkle Schokolade Schweizer Schokolade
  • 75 g Butter weich
  • 100 g Zucker
  • 3 Eier getrennt
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Mehl
  • ¼ TL Backpulver

Anleitungen

  • Die Backform einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Die Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit dem Butter über dem Wasserbad schmelzen lassen.
  • Die Eier trennen. Die Eigelbe zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Schokolade unter die Masse rühren. Die Eiweisse mit einer Prise Salz steif schlagen.
  • Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Abwechslungsweise mit dem Eischnee unter die Schokoladenmasse heben. Am besten geht dies mit einen Gummischaber. Die Masse in die zuvor vorbereitete Form füllen.
  • Ca. 25 Minuten im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und danach in Quadrate schneiden.

Notizen

En Guete!
Rezept für Basler Schoggitorf - Ein schweizer Rezept für Schokoladenkuchen
Basler Schoggitorf – Schokoladenkuchen

Recipe for Basler Schoggitorf (Chocolate Cake from Basel)

The „Swiss Food Discovery“ group, which I am part of, would like to make Swiss recipes better known beyond the country’s borders. This is also the reason why today’s recipe is translated into English. The group wants to show that there is more to Switzerland than just chocolate and cheese. But both ingredients play an important role in Swiss cuisine. At the beginning of the month I presented you a recipe with cheese, the Appenzeller Käsefladen, and today I have a recipe with a lot of good Swiss chocolate for you.

Basler Schoggitorf is quite similar to Brownies, but there is a rumour that the basler recipe was invented earlier…

Basler Schoogitorf - Schokoladenkuchen
Rezept drucken
4 von 4 Bewertungen

Recipe for Basler Schoggitorf

A wonderful chocolate cake according to a Swiss recipe, which is prepared with Swiss chocolate. The Basel Schoggitorf is a delicious dessert and is also suitable as a gift from the kitchen.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Cake
Land & Region: Schweiz
Portionen: 16 Pieces
Kalorien: 165kcal
Autor: Tamara

Equipment

  • Baking tin, ca 24 x 24 cm

Zutaten

  • 200 g dark Swiss chocolate
  • 75 g butter soft
  • 100 g sugar
  • 3 eggs separated
  • 1 pinch salt
  • 75 g flour
  • ¼ TL baking powder

Anleitungen

  • Grease the baking tin and dust with flour. Preheat the oven to 180 degrees.
  • Break the chocolate into pieces and melt them together with the butter over a water bath.
  • Separate the eggs. Beat the egg yolks together with the sugar. Stir the chocolate into the mixture. Beat the egg whites with a pinch of salt until stiff.
  • Mix the flour with the baking powder. Fold the egg whites into the chocolate mixture.Pour the mixture into the previously prepared mould.
  • Bake for approx. 25 minutes. Allow to cool on a cake rack and then cut into squares.

Falls du dir das Rezept Pinterest merken möchtest, findest du hier einen Pin für dich:

Schweizer Rezept für Basler Schoggitorf. Ein leckerer Schokoladenkuchen mit viel Schweizer Schokolade. 

#schokolade #kuchen #backen #schweizerküche
Rezept für Basler Schoggitorf
5 Kommentare
    • Tamara sagte:

      Liebe Iris,

      Herzlichen Dank für deinen Kommentar.

      Du hast natürlich Recht das Rezept ist nicht neu erfunden, es geht bei der Aktion „Swiss Food Discovery“ um bestehende Schweizer Rezepte. Die Inspiration für den Basler Schoggitorf habe ich von Betty Bossi, My Switzerland und Swissmilk. Alle diese Rezepte werden mit der gleichen Menge an Zutaten zubereitet.

      Liebe Grüsse

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.