Die ersten Osternhasen

#osternwirdjöö

Gestern durfte ich zusammen mit vielen tollen Leuten im Besucherzentrum von Chocolat Frey meinen ersten Schoggihasen „schminken“ und eine Schoggitafel kreieren. Natürlich habe ich mir dabei die tolle Gelegenheit nicht entgehen lassen und mich auch im Besucherzentrum umgesehen. Ich war allerdings sofort mehr als ein wenig abgelenkt von der Schoggidegustation – Schokolade am laufenden Band, wer kann da schon widerstehen? Das ist viel besser als Sushi, ehrlich!

 

Schokolade selber giessen
Schokolade giessen

 

 

Im Besucherzentrum erfährst du Interessantes über Schoggi, wer mag, kann ganz sich durch das Sortiment von Chocolat Frey naschen und einen der zwei Schoggibrunnen ausprobieren. Jetzt zu Osterzeit, kannst du dort feine Osterhasen „schminken“ und sie nachher giessen lassen. Oder du lässt deine Kids ihren Geburtstag im Besucherzentrum beim giessen eigener Schoggitafeln feiern. Ich denke die Kids werden danach etwas aufgedreht sein…..

 

Bunt gemischte Schokolade
Bunt gemischte Schokolade

 

 

Aufgedreht war ich gestern auch ein wenig. Ich konnte mich kaum zurückhalten und musste ganz viel Schokolade naschen. Das Kreieren der Schokoladentafel fand ich mega spannend und ich bin schon ganz gespannt, wie sie schmecken wird. Ich habe dafür gefriergetrocknete Himbeeren und Kakaonibs unter dunkle Schokolade gemischt. Aso, eine total „gesunde“ Schokolade mit Superfood.

Schokoladenbrunnen
Schokoladenbrunnen
Hasenformen
Hasenformen
 

Unsere selbst gestaltete Schokolade und den Schoggihasen durften wir dann natürlich mit nach Hause nehmen. Und auch ein Schoggipäckli hab ich mit nach Hause gebracht.

Herzlichen Dank an die Migros und Chocolat Frey für den schönen Abend.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.