Die etwas anderen Osterküken; Anleitung Eierfärben und Dekoration

 

Ostereier – Küken; Eier färben mit Pastenfarbe (Lebensmittelfarbe)

Zum Eierfärben gibt es viele Möglichkeiten. In den Läden werden vielerlei Farben angeboten, die Auswahl wird mit jedem Jahr grösser. Dieses Jahr haben wir keine Farben gekauft. Wir haben die Eier mit meinen Pastenfarben gefärbt.

 

Ostereier – Küken; Anleitung zum Eier färben mit Lebensmittelfarbe

 

Anleitung Eierfärben mit Lebensmittel – Pasten – Farben

 

Was es zum Eierfärben braucht

Weisse, hartgekochte Eier
Ein oben weit offenes Gefäss
Zahnstocher
Löffel
Lebensmittelpastenfarbe
  1. Ein Gefäss mit warmem Wasser füllen.
  2. Mit einem Zahnstocher so viel Lebensmittel-Farbpaste zugeben, bis die erwünschte Färbung erreicht ist.
  3. Gut umrühren.
  4. Ein Esslöffel Essig unterrühren.
  5. Die hartgekochten Eier vorsichtig mit einem Löffel ins gefärbte Wasser geben.
  6. Bis zum gewünschten Farbton im Wasser lassen.
  7. Eier mit einem Löffel aus dem Wasser holen.
  8. Trocknen lassen.

 

Eierfärben mit Lebensmittel-Pastenfarben

Wer Lust hat verziert die Eier noch weiter oder reibt sie mit etwas Speiseöl ein, damit sie schön glänzen.

Wir haben aus den Eiern süsse Küken gebastelt.

Anleitung Ostereier – Küken

Was es für die Ostereier – Küken braucht

Hartgekochte und gefärbte Eier
Weisses und oranges Papier
Ungiftiger, schwarzer Filz- oder Farbstift (für die Augen)
Schere
Milch
Lebensmittel- oder Ostereier-Farbstift
1. Augen aus dem weissen Papier ausschneiden.
2. Die Pupillen auf die Augen malen.
3. Einen Schnabel aus dem orangen Papier schneiden.
4. Augen und Schnabel mit wenig Milch auf die Eier kleben.
5. Details wie Augenbrauen und Wimpern mit dem Lebensmittelstift aufzeichnen.
Damit die Eier auch auf dem Tisch schön stehen können haben wir ihnen noch kleine Eierbecher gebastelt.
Farbige Ostereier – Küken

 

7 Kommentare
  1. Küchenfieber sagte:

    oh, was für eine tolle Idee.. Dass man mit Pastenfarben auch färben kann, hätte ich nicht gedacht.. ich wünsch dir schon mal frohe Ostern und hoffentlich findest du auch ein paar so liebevoll verzierte Ostereier

    Antworten
  2. Himbeeri sagte:

    Liebe Nicole, Das ist die Lebensmittel-Pastenfarbe die ich auch zum Färben von Fondant brauche. Die gibt es in fast allen Tortenshops online zu kaufen.Liebe GrüsseHimbeeri

    Antworten
  3. the purple frog sagte:

    Deine Eier sind ja süß geworden. :)Ich möchte dich einladen, bei meiner Linkparty "Ei Like" mitzumachen. Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, lass dich inspirieren und werde Inspiration für andere… (Bitte den Backlink zur Party nicht vergessen, manchmal spinnt auch das Programm und ich muss die Beiträge erst freischalten.)Liebe Grüße, caro

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.