WM Rezept – Baladi Salat

Rezept aus dem Teilnehmer Land Ägypten

Rund um den Baladi Salat („Salata Baladi“) gibt es Tausend und Ein Rezept im Internet, also eigentlich noch ganz viele mehr…. Dabei das genau richtige Rezept herauszupicken ist nicht gerade das einfachste und daher habe ich mich von der Rezepteflut inspirieren lassen und ihn für uns angepasst. Bei meinen Recherchen habe ich herausgefunden, dass sich das Rezept je nach Jahreszeit und Angebot auf dem Markt an frischen Gemüse jeweils verändert.

 

Baladi Salat

 

Da wir heute, wie viele Male in diesem Monat, unser Abendessen auswärts essen, gab es heute das WM-Food-Challenge Gericht wieder zum Mittagessen.

 

Rezept für  ägyptischen Baladi Salat

3 Radieschen, gewürfelt
1 Gurke, gewürfelt
2 grosse Tomaten, gewürfelt
1 grüne Peperoni, gewürfelt (ich habe eine orange verwendet)
1 kleine rote Zwiebel, in Ringe geschnitten (ich habe die Zwiebel für einmal weggelassen)
1 Bund Petersilie gehackt

Für die Salatsauce

3 EL Limettensaft und Abrieb von einer Limette
3 EL Olivenöl

Kreuzkümmel, Chili, Salz, Pfeffer und Zucker zum Abschmecken.

Alles Gemüse und die Petersilie in eine Schüssel geben. Alle Zutaten für die Sauce miteinander vermischen. Mit den Gewürzen abschmecken und zum Gemüse geben.

En Guete!

Baladi Salat

 

Gluschtig auf mehr Rezepte von Nah und Fern? Alle bereits servierten WM-Gerichte habe ich für euch zusammengefasst. Du findest du hier: WM-Rezepte.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.