Kleine Weihnachtsbastelein; Tannenbäumchen aus Papier

Tannen aus Papier für die Weihnachtsdekoration

 

Tannen aus Papier für die Weihnachtsdekoration
Tannen aus Papier für die Weihnachtsdekoration

Die Tännchen aus verschiedenem Papier haben es mit angetan. Ich kann gar nicht mehr aufhören welche davon zu produzieren. Wir haben schon welche verschenkt und werden damit auch noch ein paar Geschenke dekorieren. Sie sind ganz schnell gemacht und je nach Papier sehen sie immer wieder anders aus.

 

 

Weihnachtsdekoration aus alten Büchern - Upcycling
Weihnachtsdekoration aus alten Büchern – Upcycling

Anleitung für Tannen aus Papier und Büchern

Upcycling mit alten Bücher

Verschiedenes, eher dickeres Papier (z.B. goldenes Zeichenpapier, oder Buchseiten)
Karton für die Schablone
Nähmaschine
Upcycling aus Büchern - Tannenbäumchen
Upcycling aus Büchern – Tannenbäumchen
Auf den Karton eine Tanne einzeichnen und ausschneiden. Mit der Hilfe der Schablone aus nicht mehr benutzen Bücher, Zeitschriften und farbigem Zeichenpapier Tannen ausschneiden. Pro Tanne habe ich je nach Papierdicke 6 bis 8 Blätter ausgeschnitten. Die einzelnen „Blätter“ genau aufeinanderlegen und mit der Nähmaschine in der Mitte, der Länge nach nähen. Die Tanne jetzt nur noch zurecht biegen, so dass sie ohne Stütze steht.
Papiertannen - Upcycling mit alten Bücher
Papiertannen – Upcycling mit alten Bücher

Frohe Weihnachten!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.