Stempel- und Motivcookies; Rezept für Stempel – Cookies – Teig

Inzwischen werden die geprägten und die gestempelten Cookies immer beliebter. Mit dem Rezept für die Halloween Cookie Pops habe ich euch ja bereits ein Rezept vorgestellt, welches bei mir gut geklappt hat. Mit dem Rezept von heute klappt es sogar fast noch ein wenig besser….

Geprägte Cookies

 

 

Rezept für Stempel Cookies

125 g Butter
125 g Zucker 
1 Ei
1/2 TL Vanillepaste (oder 2 EL Vanillezucker)

250 g Mehl

Die weiche Butter mit den Zucker gut verrühren, das Ei beigeben und weiterrühren bis die Masse heller ist. Die Vanillepaste unterrühren und das Mehl zugeben. Alles zusammenkneten, bis die ein schöner, geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Den Teig auf etwas Mehl ca. 5- 7 mm dick auswallen. Ausstechen, stempeln und die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Kühlschrank für ca. 15 Minuten kühlen. Im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen für ca. 8 Minuten backen, dabei die Guetzli im Auge behalten. Die Cookies auf einem Gitter auskühlen lassen. 
Happy Birthday Stempel Cookies

En Guete!

4 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.