Ovomaltine Täschli

Die Ovo Täschli sind ein ganz schneller Zvieri, den man einfach und schnell machen kann. Ein kinderleichtes Dessert und dazu sehr lecker.

Rezept Ovomaltine Täschli
Für 12 Täschli
Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
1 Rechteckig ausgewallter Blätterteig
12 Ovomaltine Napolitains oder 12 Stücke Ovomaltine Schokolade
1 Ei mit einer Gabel verrührt
Den Teig auslegen und in die eine Hälfte die Ovomaltine Napolitains verteilen.
Etwas verrührtes Ei rund um die Ovomaltine Napolitains pinseln. Die zweiten Teighälfte drüberlegen, andrücken und die Täschli mit einem Teigrad (oder Messer) ausschneiden. Ich habe es mir einfach gemacht und den „Täschler“ von Betty Bossi dazu benutzt.
 Die Täschli auf ein Backblech legen mit dem Eigelb bestreichen, dem Zucker bestreuen und für ca. 20 Minuten im auf 180 Grad Umluft vorgeheizten Ofen backen.
Nach dem Erkalten die Täschli mit Puderzucker bestreuen.

En Guete!

4 Kommentare
  1. Katrin sagte:

    Die habe ich vor Kurzem mit Toffifee gemacht. Auch seeeehr lecker! :-)Und so einfach. Wird es bei mir jetzt öfter geben. :-)LG Katrin

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.