Halloween; Windlichter

Upcycling zu Halloween – Halloweenwindlichter aus alten Gläser basteln

Bei der einfache Last-minute Bastelei für Halloween können auch schon die Kleinsten mithelfen. Bitte achtet dabei darauf ungiftige Farben zu benutzen. Und was das beste an dieser kleinen Upcycling-Bastelei ist, dass wir die Materialen alle schon zu Hause hatten.
Halloween Windlichter

 

Anleitung für Halloween – Windlicht

Für die Halloweenwindlichter braucht es

Joghurt- oder Marmeladengläser
Ungiftige schwarze und orange Farbe, welche auf Glas hält (Fensterfarbe, Gonis, etc.)
Rechaudkerzen
Windlichter sind schnell gebastelt und lassen sich sehr gut mit kleinen Kindern machen.
Mameladen- oder Joghurtglas
Für die Windlichter haben wir Joghurtgläser genommern. Die Gläser haben wir innen angemalt, je nach Farbe nimmt man dafür die Finger oder einen Pinsel. Als Farbe haben wir Fenstefarbe (oder Gonisfarben) benutzt. Es funktioniert aber mit allen Farben, welche am Glas haften bleiben.
Glas innen mit Farbe ausstreichen
Die Gesichter haben wir dann gleich aussen aufgemalt, so muss man nicht warten bis die Farbe trocken ist.  Rechaudkerzen in die Gläser und fertig ist die Halloweendeko.
Halloween Windlicht
Trick or Treat!

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.