Einfache Schokokoladen-Oster-Nestchen

Ostern wird jöö mit der Migros – enthält Werbung

Schokoladen-Oster-Nestchen

 

 

Der Frühling mit den Osterfeiertagen gehört ganz klar zu meinen Lieblingszeiten im Jahr. Die Natur erwacht wieder, alles spriesst und wird grün. Die ersten Blumen beginnen zu blühen und bringen, nach dem bei uns eher grauen Winter, Farbe in unser Leben. Die Sonne gewinnt wieder an Kraft und wärmt uns mit jedem Tag ein wenig mehr. Nach und nach können wir unsere Aktivitäten wieder nach Draussen verlegen. So hoffe ich doch sehr, dass der Osterhase die Schokoladenhasen und die gefärbten Eier dieses Jahr wieder im Freien verstecken kann. Allerdings sind dieses Jahr die Osterfeiertage ziemlich früh und die Gefahr, dass es dann noch kalt und nass ist, ist relativ gross…Wie sieht es bei euch mit den Ostertraditionen aus? Versteckt bei euch der Osterhase auch bunte Eier und allerlei Süsses? Backen und Basteln für Ostern.

Zeit zum Backen und Basteln

Natürlich ist die Osterzeit auch eine schöne Zeit zum Backen, Basteln und die Familie mit feinem Essen zu verwöhnen. Die Osterfeiertage sind eine tolle Gelegenheit, um die Wohnung und vor allem auch unseren Esstisch schön zu dekorieren. Mit etwas Kreativität, Zeit und Liebe entstehen tolle Dekorationen, die den Tisch für die Brunch-Einladung, den feinen österlichen Zmittag oder das festliche Dinner schön schmücken. Ich liebe es, den Tisch für den Osterbruch schön bunt und fröhlich zu gestalten. Dabei dürfen natürlich auch süsse Kleinigkeiten nicht fehlen. Ich dekoriere den Tisch gerne mit Schokoladeneiern, süssen Überraschungen und schokoladenen Osternestchen. Wie die Osternestchen aus Schokolade und Mandeln ganz einfach gemacht werden und dabei auch noch toll schmecken, verrate ich euch noch in diesem Beitrag.

Meine Jungs sind zwar nicht mehr so am Basteln und Verzieren interessiert, aber Süsses geniessen sie nach wie vor sehr gerne. Wie bereits erwähnt, möchte ich euch heute eine schöne essbare Osterdeko zeigen, die kinderleicht zum Zubereiten ist und dabei nur wenige Zutaten benötigt. Schön verpackt werden die Osternestchen liebevolle Mitbringsel oder auch österliche Platzkärtchen für die Einladung.  Mit Zutaten aus der Migros.

 

Schokoladen-Oster-Nestchen

 

Alle Zutaten für die Mandel-Osternestchen habe ich in der Migros besorgt. Die Schokolade und Mandelstifte finden wir dort das ganze Jahr im Sortiment. Für die Dekoration gibt es jedes Jahr viel Auswahl im Ostersortiment. Auf der Osterseite der Migros findest du übrigens ganz viele tolle Ideen und Rezepte für das Osterfest.

Schokoladen-Oster-Nestchen mit Mandeln und Zuckereier

Mini Cupcakesförmchen
Zubereitungszeit ca. 30 min (plus 1 h bis die Nestchen fest sind)
Ergibt ca. 15 Stück

100g dunkle Schokolade oder Couvertüre (am besten eine Schokolade die du gerne magst, wie zum Beispiel die Crémant Zartbitterschokolade von Frey)
8g Kakaobutter (Kokosnussöl oder Butter gehen auch)
150g Mandelstifte
Kleine Zuckereier (z.B. Dragée-Eili small von der Migros)
Kleine Marzipaneier

Die Schokolade mit der Butter vorsichtig über dem Wasserbad schmelzen, die Schokolade darf dabei nicht zu heiss werden, sonst kann sie anfangen zu klumpen oder verliert den Glanz und wird gräulich. Die Mandelstifte dazugeben, alles gut vermischen. Mit zwei Kaffeelöffel aus der Masse Häufchen in die vorbereiteten Mini-Muffinsförmchen verteilen, zu Nestchen for men und mit den Zucker- oder Marzipaneiern verzieren. Die Osternestchen fest werden lassen…
Die Schokoladen-Mandel-Osternestchen eignen sich als Tischdeko beim österlichen Brunch und lassen sich schön verpackt wunderbar verschenken.

 Die Nestchen können, je nach Alter mit etwas Mithilfe eines Erwachsenen, wunderbar von den Kids zubereitet werden. Dazu braucht es nur ein bisschen Geduld und ev. danach etwas Zeit um den Arbeitsplatz zu reinigen. Wenn die Schokoladennestchen fest geworden sind, können sie zum Beispiel in Zellofanbeutel verpackt werden. Dies können mit allerlei Osterdekor, Bänder und sogar Blümchen verziert werden. Ich habe mich entschieden, sie zusammen mit gestempelten Kärtchen auf dem Teller für den Oster-Bruch zu verwenden.

 

 En Guete!

Schokoladen-Oster-Nestchen

Rezept für Gewürztee mit Orangen

Rezept

 

Gewürztee mit Ingwer, Orangen und Zimt
Gewürztee mit Ingwer, Orangen und Zimt

Tee ist das ganze Jahr eine gute Sache, er kann wärmen, heilen und im Sommer auch kühlen. Bei diesem Rezept duftet auch gleich die ganze Wohnung nach Weihnachten. Die Gewürze werden zuerst leicht geröstet und danach im Wasser ausgekocht. Mit dem Ingwer und den Gewürzen schmeckt er schön würzig und die Orangenscheiben runden den Geschmack mit ein wenig Süsse ab.

 

Gewürztee mit Ingwer, Orangen und Zimt

Rezept für Tee mit Gewürzen und Orangen

Für 1 Liter Tee
1/4 Zimtstange
4 Kardamom Kapseln
4 Nelken
4 Pfefferkörner
1 Stück Ingwer
2 – 4 Scheiben einer Bioorange
2 EL Schwarztee
Die Gewürze mörsern. Den Ingwer Schälen und klein schneiden. Die Orange waschen und zwei Scheiben abschneiden. Die Gewürze kurz anrösten, die Orangenscheiben dazugeben und dann für 10 Minuten mit 1 Liter Wasser zugedeckt leicht köcheln lassen. Den Schwarztee mit dem Sud übergiessen und 5 Minuten ziehen lassen. Absieben und nach Bedarf süssen.
Gewürztee mit Ingwer, Orangen und Zimt
Gewürztee mit Ingwer, Orangen und Zimt
Gewürztee mit Ingwer, Zimt und Orangen
Gewürztee mit Ingwer, Zimt und Orangen

 

Anleitung – Hasen aus Beton giessen

Mit dem Giessen von Eierbechern aus Beton hat alles angefangen, da hat mich das Virus gepackt und noch nicht wieder ganz losgelassen. Ich habe tausend Ideen, was ich mit Beton gerne realisieren möchte, darunter auch etwas grössere Projekte. Aber erst versuche ich es mit kleinen Dingen. Und zwar mit Betonhasen.

 

Hasen aus Beton giessen
Hasen aus Beton giessen

Um Beton zu giessen, braucht es Formen, welche man zum Beispiel in Bastelläden kaufen kann. Allerdings finden sich geeignete Formen auch im Haushalt und zum Teil können auch Formen, bzw. Gegenstände verwendet werden, wie in diesem Beispiel die Plastikverpackung, wo unser Schokoladenosterhase darin verpackt war.

 

Hasen aus Beton giessen
Hasen aus Beton giessen

Anleitug zum Giessen eines Hasen aus Beton

Wer mit Beton arbeitet, sollte sich immer schützen, besonders natürlich, wenn mit normalem Beton gearbeitet wird. Persönlich empfehle ich aber auch bei den Bastelprojekten einen Mundschutz und Handschuhe zu tragen. Natürlich ist auch eine Schutzbrille empfehlenswert.
Hasenform zum Giessen (z.B. vom Schoggihasen aus der Migros)
1 Pinsel
Speiseöl
1 Holzspachtel
Beton (z.B. aus dem Bastelgeschäft oder dem Baumarkt)
Wasser
Schleifpapier
Die Formen vor dem Giessen mit Öl auspinseln
Die Giessform mit Öl ausstreichen und auf einen stabilen Untergrund stellen. Den Beton mit Wasser anrühren, so das er sich schön vermischt aber nicht zu flüssig ist. Dazu nimmst du am besten ein Gefäss, welches du nicht mehr brauchst und einen Holzspachtel. Den Beton in die Form geben, ev. nochmals kurz umrühren und 24 Stunden aushärten lassen. Danach kannst du die Form ablösen und den Hasen, falls nötig noch mit Schleifpapier bearbeiten.

 

Beton in die Formen giessen
Beton in die Formen giessen

 

Wer mag kann die Betonhasen nach dem Trocknen noch anmalen und verzieren. Persönlich finde ich sie im Moment so wie sie sind am schönsten.

 

Betonhase
Betonhase

Viel Spass beim Basteln!

Anleitung und Idee zum Hasen aus Beton giessen
Anleitung und Idee zum Hasen aus Beton giessen

 

Anleitung für Eierbecher aus Beton

Publicity – #osternwirdjöö – Osterideen

 

Sonntage sind bei uns Familientage und wann immer wir die Möglichkeit dazu haben, frühstücken wir gemeinsam. Gerne darf der Frühstückstisch dann ein weniger üppiger ausfallen. Über die Osterfeiertage darf der Tisch dann gerne auch etwas festlicher geschmückt sein. Besonders angetan haben es mir dabei die Elemente aus Beton.

 

Eierbecher aus Beton
Eierbecher aus Beton

Für die Eierbecher und das Betonherz habe ich die Sets aus der Migros ausprobiert und wurde dabei so richtig vom Betonfieber angesteckt. Ich werde in Zukunft sicher noch weitere Projekte mit Beton wagen.

 

Eierbecher aus Beton
Eierbecher aus Beton

 

Anleitung und Tipps für Eierbecher aus Beton

Wer mit Beton arbeitet, sollte sich immer schützen, besonders natürlich, wenn mit normalem Beton gearbeitet wird. Persönlich empfehle ich aber auch bei den Bastelprojekten einen Mundschutz und Handschuhe zu tragen. Natürlich ist auch ein Schutz für die Augen empfehlenswert.

Für 2 Eierbecher braucht ihr

1 Plastikkugel ca. 7 cm Durchmesser
1 Pinsel
Speiseöl
1 Holzspachtel
150g Beton
2 hartgekochte Eier
2 Filzgleiter
Schleifpapier
Farbe (z.B. Farbspray, Shabby-Chic-Colour, usw.)

oder das Beton Eierbecher-Set aus der Migros

Die Halbkugeln mit Öl ausstreichen und auf einen stabilen Untergrund stellen. In jede Halbkugel 75g Beton geben und mit ca. 10 ml Leitungswasser vermischen. Die hartgekochten Eier (weil ich keine Eier verschwenden wollte, habe ich zwei Eier ausgeblasen und diese vorab schon mal mit Beton gefüllt) mit Öl bestreichen und zu ca. 1/3 in den Beton drücken. Mit Tape befestigen und den Beton 30 min antrocknen lassen. Die Eier vorsichtig entfernen und die Eierbecher 24 Stunden aushärten lassen.

 

Eierbecher aus Beton
Eierbecher aus Beton

Die Eierbecher vorsichtig aus der Form lösen, dazu ev. die Form auf ein Handtuch klopfen. Jetzt Unebenheiten mit dem Schleifpapier abschleifen. Unten eine kleine Fläche abschleifen, damit die Eierbecher sicher stehen können. Zum Schutz der Möbel einen Filzgleiter ankleben. Jetzt können die Betoneierbecher nach Belieben bemalt, gestalte oder angesprayt werden. Ich habe mich für die letztere Variante entschieden und den Eierbecher mit etwas Tape abgeklebt und mit Farbe besprayt.

Eierbecher aus Beton
Eierbecher aus Beton

Werbung

Bastelartikel aus der Migros
Bastelartikel aus der Migros

Wer gerne einmal Beton giessen ausprobieren möchte, findet jetzt im Migros Ostersortiment Sets für Eierbecher und Herzschalen. Das Eierset beinhaltet alles was es zum für die Eierbecher braucht. Handschuhe, Schutmaske und zusätzlichen Beton habe ich mir im Doit+Garden besorgt. Die Dreiminuteneier für den Zmorgen habe ich mit Washi Tape verziert. Ich liebe diese Tapes, weil sich damit zu ziemlich alles verzieren lässt.

Eierbecher aus Beton giesen - Anleitung
Eierbecher aus Beton giesen – Anleitung

 

Happy New Year! – Die etwas anderen Neujahrskarten

Bald geht das Jahr 2016 zu Ende und wir dürfen das Jahr 2017 begrüssen.

 

Neujahrskarten und auch Weihnachtskarten zu schreiben ist leider in den letzten Jahren immer weniger modern geworden und so finden wir jedes Jahr weniger Karten im Briefkasten. Was ich unglaublich schade finde, ist es doch eine durchaus schöne Sache, eine liebe Karte in den Händen zu halten, besonders in der heutigen Zeit. Irgendwie habe ich inzwischen ganz aufgehört Karten zu schreiben – eine Entwicklung der ich entgegenwirken möchte. So fasste ich mir fürs 2017 den Vorsatz wieder mehr Karten und Briefe zu schreiben.

 

Gläser als Neujahrskarten
Gläser als Neujahrskarten

Aber warum so etwas Schönes auf nächstes Jahr verschieben? Gleich jetzt damit zu beginnen ist doch viel besser. Ich wollte gleich loslegen und habe mir für den Start eine etwas andere Neujahrskarte ausgedacht.

Vom letzten Einkauf habe ich mir ein paar Einmachgläser nach Hause gebracht. Ihr habt sicher bei meinen Weihnachtsgeschenken aus der Küche schon die kleinste Version der Einmachgläser entdeckt, die ich zum Beispiel für das Mandarinengelee verwendet habe.

 

Neujahrskarten aus Eimachgläsern KORKEN von IKEA
Neujahrskarten aus Eimachgläsern

Die Gläser habe ich mit einem Porzellanstift beschriftet und mit verschieden Kleinigkeiten gefüllt. Je nach Grösse der Gläser hat es neben „Happy New Year!“ auch Platz für spezielle Wünsche oder Sprüche.

 

Anleitung für Neujahrskarten aus Glas oder Neujahrsgläser

Einmachgläser
Glasmalstift / Porzellanstift oder Permanent Marker
Kleinigkeiten zum Befüllen der Gläser
Papier und Bleistift / oder ausgedruckte Vorlagen
Vorlage für die Schrift
Die Gläser gut reinigen, so dass sie staub- und fettfrei sind. Der gewünschte Text, in der gewünschten Schrift auf ein Blatt schreiben. Oder den Text in Word mit der gewünschten Schrift gestalten und ausdrucken. Wer schön schreiben kann, kann dies natürlich auch direkt auf dem Glas machen.
Korken Gläser einfach beschriften
Den Ausdruck oder den von Hand vorbereiteten Text in das Glas legen und mit dem Stift nachzeichnen.
Neujahrsgläser beschriften
Je nach Stift, siehe Herstellerhinweis, den Text im Backofen einbrennen.
Neujahrswünsche im Glas
Neujahrswünsche im Glas
Die Gläser nach Wunsch befüllen und verschenken.

Happy New Year!

Neujahrswünsche im Glas
Neujahrswünsche im Glas

Basteln mit Kindern – Anleitung für Tassenmalerei

Geschenke aus und für die Küche sind bei uns immer beliebt. Und eine Kombination daraus finde ich ziemlich toll! Mit Zentangle ähnlichen Mustern können auch Kids schöne und einmalige Ergebnisse erzielen und dafür braucht es nur ganz wenige Gegenstände und etwas Zeit.

 

Basteln mit Kindern - Zentangle Tassen
Basteln mit Kindern – Zentangle Tassen

Anleitung für bemalte Tassen (Zentangle Tassen)

Hitzebeständige Tassen

Porzelanstifte in den Wunschfarben

Anleitung für Zentangle Tassen
Anleitung für Zentangle Tassen
Im Netz gibt es ganz viele Ideen für Zentangle und andere Muster. Oder ganz einfach mal drauflos malen. Als unsere Kinder noch kleiner waren, habe ich mit Malerkrepp Muster abgeklebt und sie mit den Porzelanstiften auf die Tassen malen lassen. Wenn die Tassen fertig sind, werden die Farben im Backofen eingebrannt. (Dazu den Hersteller-Hinweis beachten)
Zentangle Tassen - Basteln mit Kindern
Zentangle Tassen – Basteln mit Kindern
Basteln mit Kinder - Malen auf Tassen
Basteln mit Kinder – Malen auf Tassen

Basteln mit Kindern – DIY Holzkochlöffel bemalen

Last Minute Bastelarbeit mit Kindern

Unsere Kinder sind grösser geworden und nicht mehr so bastelwillig wie früher. Und doch finde ich es als Mutter schön, wenn die Kinder noch etwas selbst Gebasteltes verschenken können. Die kleine Bastelei, die ich euch heute kurz vorstellen möchte, ist schnell gemacht, kann schon von den Kleinsten gebastelt werden und ist zudem noch nützlich.

Weihnachtsgeschenke mit den Kindern basteln – bemalte Holzlöffel

 

Anleitung für farbige Kochlöffel

Kochlöffel aus Holz (die gibt es günstig im Grossverteiler zu kaufen)
Farbe (es sollten dafür natürlich ungiftige Farben verwendet werden)
Klebeband
Pinsel
Wir haben die Holzlöffel zuerst gewaschen und gut trocknen lassen. Die Stelle auf dem Löffel, am besten alles, was später beim Kochen mit Lebensmitteln in Berührung kommen kann, abdecken und abkleben. Und dann kann schon losgelegt werden. Je nach Farbe kann mit den Fingern oder mit dem Pinsel gearbeitet werden. Gut trocknen lassen und mit dem Hinweis, dass die handbemalten Löffel von Hand abgewaschen werden sollen, verschenken. (Holzlöffel sollten ja sowieso nicht in die Spülmaschine)
Holzlöffel mit Kindern bemalen
Holzlöffel mit Kindern bemalen

Die Löffel geben auch zusammen mit einem von den Kindern selbst gemischten Pilzrisotto ein wunderbares Geschenk für Weihnachten. Hier geht es zum Rezept für die Risottomischung.

 

Weihnachtsgeschenke mit Kindern basteln - Pilzrisotto mit bemaltem Holzlöffel
Weihnachtsgeschenke mit Kindern basteln – Pilzrisotto mit bemaltem Holzlöffel

 

Ostereier färben mit Farbstoffen aus Küche und Garten

Wie färbst du deine Ostereier?

In den Läden gibt es ja jede Menge Farben in den verschiedensten Varianten zu kaufen. Von Pastellfarben bis hin zu metallic schimmernden Farben habe ich alles im Angebot gesehen. Und natürlich, habe ich schon davon berichtet, geht das Eierfärben auch wunderbar mit den Lebensmittelpastenfarben, welche viele von uns im Schrank haben. Eine Anleitung dazu findet ihr hier: Anleitung Eier färben mit Lebensmittelpastenfarbe.

Ostereier mit natürlichen Farben aus Küche und Garten gefärbt
Ostereier mit natürlichen Farben aus Küche und Garten gefärbt

Immer interessanter finde ich das Färben mit natürlichen Zutaten. Die Zwiebelschalen sind dabei wohl die bekannteste Art zum Eier färben, vermutlich ist sie auch die kostengünstigste. Wer sie nicht rechtzeitig gesammelt hat, kann sie jetzt sogar in manchen Grossverteilern kaufen. Aber auch andere getrocknete Pflanzenteile, wie zum Beispiel rotes Sandelholz und Malvenblüten kann man jetzt kaufen.

Dieses Jahr haben wir darum unsere Eier mit Farben aus „Küche und Garten“ gefärbt.

Färben mit Farben aus Küche und Garten einige Beispiele dazu

 

Rote Beete                        rotviolette
Holunderbeersaft              violette bis graublau
Spinat                               grün
Kamillenblüten                  gelb
Zwiebelschalen                 braun

Den Farbsud herstellen

Für einen Liter Farbsud aus dem Gemüse (Rote Bete, Spinat) benötigen wir ca. 200g des Gemüses. Dieses wird fein geschnitten oder geraspelt und in 1 Liter Wasser für 40 Minuten gekocht. Danach den Sud absieben und abkühlen lassen.
Die Kamillenblüten, ca. 30g einige Stunden in 1 Liter kaltem Wasser einweichen. Danach den Sud für 1 Stunde köcheln lassen. Absieben und abkühlen lassen.
Den Holundersaft verwende ich direkt so wie er ist.

 

Ostereier mit Naturfarben
Ostereier mit Naturfarben

 

Eier färben

Die Eier gründlich reinigen, ev. mit etwas Essigwasser. Die Eier hart kochen und noch heiss in den erkalteten Farbsud geben. Um die Eier zu färben braucht es je nach gewünschter Farbintensistät etwa 30 Minuten. Je kräftiger die Töne werden sollen, desto länger müssen sie im Farbsud liegen. Dies braucht etwas Geduld. Herausnehmen und trocknen lassen. Wer etwas Glanz auf die Eier bringen möchte kann diese noch mit etwas Speiseöl einreiben.

Die so natürlich gefärbten Eier bringen immer wieder andere Ergebnisse hervor. Je nach der Beschaffenheit der Eierschalen und der Stärke des Farbsudes können die Farben stark variieren.

Ostereier natürlich gefärbt
Ostereier natürlich gefärbt

Frohe Ostern!

Kleine Weihnachtsbastelein; Tannenbäumchen aus Papier

Tannen aus Papier für die Weihnachtsdekoration

 

Tannen aus Papier für die Weihnachtsdekoration
Tannen aus Papier für die Weihnachtsdekoration

Die Tännchen aus verschiedenem Papier haben es mit angetan. Ich kann gar nicht mehr aufhören welche davon zu produzieren. Wir haben schon welche verschenkt und werden damit auch noch ein paar Geschenke dekorieren. Sie sind ganz schnell gemacht und je nach Papier sehen sie immer wieder anders aus.

 

 

Weihnachtsdekoration aus alten Büchern - Upcycling
Weihnachtsdekoration aus alten Büchern – Upcycling

Anleitung für Tannen aus Papier und Büchern

Upcycling mit alten Bücher

Verschiedenes, eher dickeres Papier (z.B. goldenes Zeichenpapier, oder Buchseiten)
Karton für die Schablone
Nähmaschine
Upcycling aus Büchern - Tannenbäumchen
Upcycling aus Büchern – Tannenbäumchen
Auf den Karton eine Tanne einzeichnen und ausschneiden. Mit der Hilfe der Schablone aus nicht mehr benutzen Bücher, Zeitschriften und farbigem Zeichenpapier Tannen ausschneiden. Pro Tanne habe ich je nach Papierdicke 6 bis 8 Blätter ausgeschnitten. Die einzelnen „Blätter“ genau aufeinanderlegen und mit der Nähmaschine in der Mitte, der Länge nach nähen. Die Tanne jetzt nur noch zurecht biegen, so dass sie ohne Stütze steht.
Papiertannen - Upcycling mit alten Bücher
Papiertannen – Upcycling mit alten Bücher

Frohe Weihnachten!

Kreatives mit Kindern; Bastelanleitung für Glühwürmchen und Leuchtkäfer

Wir basteln uns ein Glühwürmchen.

Die kleinen Leuchtkäfer und Glühwürmchen faszinieren Gross und Klein. Ich kann mich noch gut erinnern, wie wir als Kinder gestaunt haben (und in diesem Urlaub auch unsere Kinder wieder), als wir ganz viele davon im Urlaub entdeckt haben und auch heute noch ist die Faszination ungebrochen. In Mitteleuropa gibt es davon drei Arten, leider habe ich bei uns zu Hause noch keine entdeckt. Dafür haben wir uns jetzt selbst Glühwürmchen gebastelt.

Leuchtkäfer ( Glühwürmchen ) aus Überraschungsei
Leuchtkäfer ( Glühwürmchen ) aus Überraschungsei

Als ich auf Facebook ein geteiltes Bild von Apartment Therapy gesehen habe, wusste ich, dass wir die süssen Glühwürmchen nachbasteln müssen. Die da verwendeten Überraschungseier gibt es bei uns in einigen Spielzeug- und Süssigkeitenläden zu kaufen. Doch wir – ja ich gebe es zu ich – wollte nicht noch extra solche Eier kaufen.

Ab und zu gibt es bei uns ja auch gekaufte Süssigkeiten und da stehen besonders die Überraschungseier, egal ob kleine oder grosse, hoch im Kurs. Und ich habe, zufälligerweise, ein paar der Überraschungseier aus Plastik – eigentlich sind es ja eher Kapseln – gesammelt.

 

Glühwürmchen ( Leuchtkäfer ) aus grossen Überraschungseier
Glühwürmchen ( Leuchtkäfer ) aus grossen Überraschungseier

Und schon konnten wir loslegen.

 Anleitung für Glühwürmchen und Leuchtkäfer

Grosse Plastikeier oder grosse Plastikkapseln von Überraschungseiern
Pfeifenputzer
LED Teelicht
Weisse und schwarze Farbe

Eine Ahle

Für die Fühler am vorderen Teil des Plastikeis/Plastikkapsel zwei Löcher und am hinteren Teil auf beiden Seiten je 3 Löcher parallel zueinander bohren.

ACHTUNG! Ich empfehle, dass ein Erwachsener die Löcher bohrt. Meine Plastikkapseln waren extrem widerspenstig, ich bin mehr als ein Mal abgerutscht….

Aus den Pfeifenputzter 6 Teile für die Beine und 2 Teile für die Fühler schneiden. Und ganz einfach in die Löcher stecken. Für die Füsse die Pfeifenputzer etwas nach oben biegen und die Fühler auch oben etwas abrunden. Die Augen aufmalen und trocknen lassen.

Wenn es dann endlich dunkel und schön draussen ist, die LED-Teelichter anstellen und in die Plastikeier geben.

 

Glühwürmchen aus Überraschungsei und LED-Teelicht
Glühwürmchen aus Überraschungsei und LED-Teelicht

 

Lasst uns den Sommer feiern!

Inspirationsquelle: Apartment Therapy