Schichtdessert mit Joghurt und Mandarinen

Über die Festtage geniessen wir unser Essen ziemlich ausgiebig. Traditionell sind unsere Weihnachtsgerichte eher deftig und schwer. Ich denke da an Käsefondue, Tischgrill, Raclette und weitere, eher schwere, Gerichte. In diesen Fällen plane ich das Dessert gerne etwas leichter als gewohnt. Ein Beispiel dafür ist das feine Schichtdessert mit Mandarinen und Joghurtcreme.

Schichtdessert mit Joghurtcreme und Mandarinen
Schichtdessert mit Joghurt und Mandarinen

Rezept für leichtes Schichtdessert mit Joghurt und Mandarinen

Ich habe das Dessert ohne Zucker zubereitet. Gesüsst habe ich es mit etwas Steviapulver. Stattdessen kann die Joghurtcreme auch mit anderen Zuckeraustauschstoffen oder Zucker gesüsst werden.

Schichtdessert mit Joghurtcreme und Mandarinen
Schichtdessert mit Joghurt und Mandarinen

Schichtdessert mit Joghurt und Mandarinen

Das Schichtdessert mit Joghurt und Mandarinen ist ein leichtes und schnell zubereitetes Schichtdessert mit eine Creme aus Joghurt und Sahne. Die Creme wird ohne Zucker zubereitet.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Dessert
Keyword: Joghurt, Mandarinen, Schichtdessert, Süsses
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 300kcal
Autor: Tamara

Equipment

  • 4 Gläser á 150 ml

Zutaten

  • 8 bis 10 Mandarinen oder Clementinen möglichst kernarm, filetiert
  • 300 g Griechischer Joghurt
  • 200 ml Rahm (Sahne) steif geschlagen
  • Zuckeraustauschstoff nach Geschmack
  • 1 Handvoll Baumnüsse grob gehackt, geröstet und abgekühlt
  • Cranberries für die Deko

Anleitungen

  • Den Griechischen Joghurt je nach Geschmack mit einem Zuckeraustauschstoffe (z. B. Stevia) süssen. Den steif geschlagenen Rahm unter den Joghurt rühren.
  • Die filetierten Mandarinen auf die Gläser verteilen, dabei 4 bis 8 Filets für die Dekoration auf die Seite legen. Kurz vor dem Servieren die Joghurt-Rahm-Creme auf den Mandarinen verteilen und mit den gerösteten Baumnusskernen bestreuen. Mit den übrigen Mandarinen-Filets dekorieren.
Joghurt Schichtdessert mit Mandarinen
Joghurt Schichtdessert mit Mandarinen

Rezept für Knoblauchbrötchen aus Pizzateig

Adventskalender mit Rezept und Werbung

Die sternförmigen Knoblauchbrötchen aus Pizzateig passen richtig gut zu einem unkomplizierten Weihnachtsmenü. Sie sind eine wunderbare Begleitung zu weihnachtlicher Suppe oder dem frischen Salat.

Knoblauchbrötchen aus Pizzateig
Knoblauchbrötchen aus Pizzateig

Rezept für Knoblauchbrötchen-Sterne

Knoblauchbröchen aus Pizzateig
Knoblauchbrötchen aus Pizzateig

Rezepte für Knoblauchbrötchen-Sterne

Die sternförmigen Knoblauchbrötchen aus Pizzateig sind eine wunderbare Begleitung zur weihnachtlichen Suppe oder dem frischen Salat.
Vorbereitungszeit2 Stdn.
Zubereitungszeit15 Min.
Backzeit15 Min.
Gericht: Brot
Land & Region: Italien
Keyword: Brötchen, Knoblauch, Vorspeisse
Portionen: 8 Portionen
Kalorien: 130kcal
Autor: Tamara

Zutaten

Rezept für Pizzateig

  • 300 g Pizzamehl
  • 180 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 6 Gramm Hefe
  • 3 TL Olivenöl

Zum Bespreichen der Knoblauchbrötchen

  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz

Anleitungen

  • Die Hefe, das Salz und das Wasser miteinander vermischen. Diese Mischung für 10 bis 20 Minuten stehen lassen. Das Gemisch und das restliche Wasser zusammen mit dem Mehl in eine Schüssel geben und gut kneten. Das Olivenöl langsam dazu laufen lassen und gut verkneten. Dieser Vorgang dauert mit der Küchenmaschine ca. 10 Minuten.
  • Eine Schüssel leicht mit Olivenöl einölen und den Teig hinein legen, die Schüssel abdecken und den Teig bei Raumtemperatur ums Doppelte aufgehen lassen. Das dauert je nach Raumtemperatur ca. 3 Stunden
  • Den Teig ca. 8 mm dick auswallen, Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Olivenöl bepinseln und 15 Minuten aufgehen lassen.
  • Etwas Olivenöl in ein Schälchen geben und den Knoblauch dazu pressen. Alles gut miteinander verrühren und zugedeckt beiseite stelllen.
  • Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Sterne für ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen und drei, vier Minuten abkühlen lassen, mit der Knoblauchöl bestreichen und mit Salz bestreuen.

Knoblauchbrötchen aus Pizzateig
Knoblauchbrötchen aus Pizzateig

Last Minute Weihnachtsgeschenke

Weihnachten steht vor der Tür. Hast du alle Geschenke zusammen?

Manchmal geht ein Geschenk vergessen oder man braucht noch ganz schnell ein Mitbringsel. Ich habe für euch meine liebsten Last Minute Weihnachtsgeschenke zum selber machen zusammengestellt. Die Geschenke können wunderbar mit den Kids zusammen „gebastelt“ werden oder natürlich auch alleine von den grösseren Kids.


Rezept für Neujahrszopf

Es gibt die alte Tradition, am Neujahrsmorgen einen Festtagszopf zu verschenken. Eine tolle Tradition, die wir unbedingt fortführen sollten.

Neujahrszopf
Neujahrszopf

Rezept für Neujahrszopf

Wer den Teig bereits am Vorabend zubereiten möchte, kann diesen zugedeckt für ca.8 Stunden im Kühlschrank aufgehen lassen. Nach dem Aufgehen den Teig zum Zopf flechten und bei Zimmertemperatur nochmals ca. 45 (ev. auch etwas länger) gehen lassen.

Neujahrszopf
Neujahrszopf

Rezept für Neujahrszopf

Einen frischen Zopf gibt es bei uns fast jedes Wochenende und gehört einfach am Sonntag auf den Frühstückstisch. Und für den Neujahrsmorgen darf der Zopf auch gerne etwas gehaltvoller und süsser als gewohnt sein.
Vorbereitungszeit2 Stdn.
Zubereitungszeit15 Min.
Backzeit30 Min.
Gericht: Brot
Land & Region: Schweiz
Keyword: Hefeteig, Neujahr, Zopf
Portionen: 8 Portionen
Kalorien: 230kcal
Autor: Tamara

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 3 EL Zucker
  • 20 g Hefe
  • 300 ml Milch
  • 60 g Butter weich
  • 1 Ei verquirlt
  • Hagelzucker optional

Anleitungen

  • Mehl, Salz und Zucker miteinander vermischen. Die Hefe dazu bröseln. Milch und Butter dazugeben und das Ganze zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig ca. 2 Stunden, zugedeckt, um das Doppelte aufgehen lassen.
  • Den Teig zu einem Zopf flechten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Den Zopf zudecken und nochmals 30 Minuten gehen lassen.
  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Mit dem Ei einstreichen und nach Belieben mit Hagelzucker bestreuen. Den Zopf ca. 30 Minuten backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen.
Neujahrszopf
Neujahrszopf

Rezept für Neujahrszopf mit Hefeteig
Rezept für Neujahrszopf mit Hefeteig

Rezeptesammlung Resteverwertung

Resteverwertung und Foodwaste sind grosse Themen, welche für uns das ganze Jahr immer gegenwärtig sein sollten. Und natürlich dürfen wir die Restevewertung besonders auch dann nicht vergessen, wenn es uns wie jetzt in der Weihnachtszeit, gut geht.

Für das nächste Jahr habe ich einige Beiträge und Rezept zu den Themen Foodwaste und Resteverwertung geplant. Einige Rezepte gibt des bereits im Blog. Meine liebsten habe ich für euch zusammen gefasst.

Rezeptesammlung Restewervertung

Rezept für süsse Brötchen-Sterne

Adventskalender und Rezept für süsse Brötchen-Sterne

Süsse Brötchen kommen bei uns immer gut an. Selbst gemacht schmecken sie uns am besten und zudem wissen wir, wenn wir Brot, Brötchen und Co. selbst machen, auch was darin enthalten ist.

Aus dem süssen Hefeteig können natürlich auch andere Formen gebacken werden. Zum Beispiel ganz normale Brötchen, eine süsse Brötchentanne oder auch ein Grittibänz.

Rezept für süsse Brötchen-Sterne

Süsse Brötchen-Sterne
Süsse Brötchen-Sterne

Rezept süsse Brötchen-Sterne

Die süssen Sternenbrötchen aus Hefeteig werden schön luftig und schmecken frisch gebacken am besten.
Vorbereitungszeit2 Stdn.
Zubereitungszeit15 Min.
Backzeit20 Min.
Gericht: Brot
Land & Region: Schweiz
Keyword: Brotbacken, Brötchen, Hefeteig, Süsses
Portionen: 8 Portionen
Kalorien: 320kcal
Autor: Tamara

Zutaten

  • 500 g Weissmehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 20 g Frischhefe
  • 40 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 50 g weich Butter
  • 300 – 3200 ml zimmerwarme Milch
  • 1 Ei verquirlt
  • Hagelzucker zum bestreuen

Anleitungen

  • Mehl, Salz, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel vermischen. Die Hefe in der zimmerwarmen Mich auflösen und zusammen mit der Butter in die Schüssel geben. Den Teig ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe in der Küchenmaschine kneten lassen. Den Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ums Doppelte aufgehen lassen. Das dauert je nach Raumtemperatur 2 bis 3 Stunden.
  • Den Teig ca. 1 cm dick auswallen und beliebig grosse Sterne ausstechen oder ausschneiden. Die Sterne nochmals für 15 Minuten aufgehen lassen. Mit dem Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen für 20 bis 30 Minuten backen.
Süsse Brötchen-Sterne
Süsse Brötchen-Sterne

Rezept für süsse Brötchen-Sterne aus Hefeteig
Rezept für süsse Brötchen-Sterne aus Hefeteig

Honig-Rezepte

Honig gehört bei uns mit auf den Frühstückstisch, aber ich verwende ihn auch gerne zum süssen von Dessert oder anderen Köstlichkeiten. Heute habe ich für euch darum meine liebsten Rezepte mit Honig zusammen gefasst.

Ganz neu ist das feine Rezept für ein weihnachtliches Honig-Schichtdessert mit Lebkuchen im Blog. Es lässt sich wunderbar vorbereiten und schmeckt wunderbar weihnachtlich.

Apfelkuchen mit Honig

Honig eignet sich auch zum Backen und dabei verleiht er dem Gebäck einen unvergleichlichen Geschmack. Der Honig harmoniert wunderbar mit Äpfeln. Honig-Apfelkuchen.


Die leichte Honigcreme mit Zimt lässt sich auch wunderbar vorbereiten und schmeckt auch nach einem üppigen Gericht wunderbar leicht.

Honig gehört in einigen traditionellen Schweizer Rezepten zur Hauptzutat. Dies ist zum Beispiel bei den Züri Tirggel der Fall.

Mit Honig werden nicht nur Desserts köstlich, mit ihm können auch deftige Speisen veredelt werden. Wie der feine Honigsenf sehr gut zeigt.


Upcycling Weihnachtskarten

Adventskalender


Schreibst du noch Weihnachtskarten?

Leider ist es in letzter Zeit etwas in Vergessenheit geraten, Weihnachtsgrüsse von Hand zu schreiben. Mit den digitalen Kommunikationsmitteln ist das Kommunizieren sehr bequem geworden, sodass ich kaum noch Karten, geschweige Briefe von Hand geschrieben habe. Dabei freue ich mich selber sehr, wenn mal neben den Rechnungen und Werbungen etwas Handgeschriebenes in unseren Briefkasten findet. Und ich bin sicher, vielen von euch geht es auch so.

Weihnachtskarten Upcycling
Weihnachtskarten Upcycling

Ideensuche für Upcycling Weihnachtskarten

Allerdings bin ich mal wieder sehr spät dran mit allem, was mit Weihnachten zu tun hat. Jedes Jahr kommt Weihnachten für mich völlig unerwartet …. Darum habe ich mich an einem freien Abend daran gemacht, nach Ideen für Karten zu suchen. Beim Surfen durchs Netz habe ich viele schöne Ideen gesehen. Und ein tolles Karten-Design, welches auch wunderbar mit den Kids gebastelt werden kann, ist mir dabei in Erinnerung geblieben. Um die original Quelle zu finden, musste ich ziemlich lange suchen. Fündig wurde ich dann bei trendenser, einem skandinavischen Interior Blog.

Weihnachtskarten Upcycling
Weihnachtskarten Upcycling


Motive stanzen

Stanzer haben wir schon lange einige zu Hause. Denn mit den Motivstanzer haben wir schon einige „Projekte“ realisiert, allerdings waren die Kids da noch klein … Damals haben wir Jahreszeiten-Bäume mit aus alten Zeitschriften ausgestanzten Herzen verziert. Mehr dazu: Herzblattbaum

Upcycling Weihnachtskarten

Aus alten Zeitschriften und ein paar wenigen "Zutaten" werden im Handumdrehen Weihnachtskarten gebastelt.
Zubereitungszeit15 Min.

Equipment

  • Motivstanzer "Tanne", Leim, ev. Schere, schwarzer Filzstift

Zutaten

  • weisses Papier
  • alte Zeitschriften

Anleitungen

  • Das weisse Papier zu Karten falten. Mit dem schwarzen Filzstift die "Landschaft" einzeichen.
  • Mit dem Stanzer aus farbigen Seiten einer Zeitschrift Tannen ausstanzen.
  • Die Tanne mit Leim auf die Karte kleben.
  • Allenfalls Glückwünsche auf die Karte schreiben.
Weihanchtskarten Upcycling

Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020

Bei uns ist die kürzlich eine Nintendo Switch und das neue Spiel Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Tokyo 2020 eingezogen. Natürlich haben wir sie gleich ausgiebig getestet und unser Junior (12) hat ein Blogpost für euch verfasst. Darum übergebe ich jetzt gleich das Wort an unseren Nachwuchsblogger:

Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen Tokyo 2020

Mario, Sonic und ihre Freunde erleben in Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020 ein Abenteuer der sportlichen Art. Nimm allein oder mit deinen Freunden an den vielen Disziplinen von Tokyo 2020 teil, darunter vier brandneue: Skateboarding, Karate, Surfen und Sportklettern. Eine grosse Auswahl an weiteren Disziplinen und klassischen 2D-Spielen erwartet dich!

Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020
Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020

Inhalt

Im Spiel gibt es viele verschiedene Sportarten wie z.B. Badminton, Fussball, Rugby, Bogenschiessen, Surfen und vieles mehr. Die verschiedenen Disziplinen können alleine oder mit bis zu maximal 4 Spielern gleichzeitig gespielt werden. Beim Tokyo 2020 gibt es vier neue Spiele (Sportklettern, Karate, Surfen und Skateboarding). Man kann auch im Tokyo 1964 Modus spielen. In diesem Modus ist aber nur eine Handvoll Wettkämpfe wie Z.B. Turmspringen, Judo oder 100m Sprint anwählbar.

Figuren

In dem Spiel gibt es verschiedene Spielfiguren wie z.B. Sonic, Shadow, Mario, Dr. Eggmann und viele mehr. Figuren aus den Super-Mario- und Sonic-Universen können gemeinsam zu den Spielen antreten. In dem Tokyo 1964 Modus gibt es leider nur acht verschiedene Spielfiguren; Bowser, Mario, Sonic, Tails, Knuckels, Peach, Dr. Eggmann und Luigi. Dafür dort in kultigem 2D-Look.

Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020
Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020

Storymode

In der Storymode werden Sonic und Mario in eine alte Konsole gesaugt und das mit Hilfe von Kameks Zauberei. Doch leider ging dieser Plan nach hinten los. Nicht nur Mario und Sonic wurden eingesaugt, sondern auch Bowser und Dr. Eggmann. In der realen Welt versucht Luigi die Beiden aus dem Spiel herauszuholen. Werden Luigi und seine Kollegen es schaffen oder werden Sonic und Mario für immer im Spiel bleiben?

Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020
Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020

Steuerung

Die Steuerung ist eher komplizierter als in den vergangenen Spielen der gleichen Reihe. Man muss vielfach die Tasten einigermassen auswendig lernen um gut spielen zu können.

Mein Fazit

Ich finde das Spiel toll, weil es viele verschiedene Spielfiguren aus den zwei Universen von Mario und Sonic und vier neue Disziplinen gibt. Der Tokyo 1964 Modus ist sehr lustig. Ich finde es toll, dass man in dem Tokyo 1964 Modus alles in 2D spielen kann und es dort andere Sportarten als bei Tokyo 2020 gibt. Für mich könnte die Steuerung einfacher sein, das würde den Spielspass noch erhöhen.

Weihnachtsguetzli Rezeptesamlung

Mit den Jahren hat sich im Blog eine ansehnliche Rezeptesammlung für Cakes, Cookies und vielem mehr angesammelt. Darunter sind auch viele Rezepte für Weihnachtguetzli. Ein paar dieser Rezepte habe ich heute für euch zusammengefasst. Viel Spass beim Stöbern!